Newsticker

Aus dem Rathaus

Kerkhoff: A-Nord-Trasse durch Gescher noch nicht ausgeschlossen

Gescher (fjk). Keine guten Nachrichten für die Stadt Gescher. Bürgermeister Kerkhoff teilte in der Hauptausschusssitzung mit, dass die Stromtrasse für die A-Nord evtl. doch noch über Gescheraner Gebiet führen kann. „Entgegen der ursprünglichen Absicht der Amprion, der Bundesnetzagentur die Westtrasse nahe ... Lies mehr

14. März 2018 // 3 Kommentare

Wer will bauen? Hier gibt`s Geld!

Kreis Borken. (pd).  Geldgeschenke in der Form von Tilgungsnachlässen und attraktive Zinskonditionen kennzeichnen das neue Wohnraumförderungsprogramm (WoFP) des Landes NRW für das Jahr 2018. Dieses Programm ebnet vielen den Weg zum eigenen Haus. Gleichzeitig ist es interessant für Investoren im Mietwohnungsbau. ... Lies mehr

9. März 2018 // 0 Kommentare

28 Millionen Euro Elterngeld ausgezahlt

Borken/Gescher (pd). Im Jahr 2017 hat die Elterngeldstelle 28 Millionen Euro an die Empfängerinnen und Empfänger im Kreis Borken ausgezahlt. Der Vorjahresbetrag wurde damit um rund 2 Millionen Euro übertroffen. Das Elterngeld betrug dabei durchschnittlich rund 590 Euro monatlich. *Foto: n-tv Insgesamt profitierten ... Lies mehr

8. März 2018 // 0 Kommentare

Mobilitätskonferenz: Konzept „Mobiles Münsterland“

Münster/Gescher (pd). Vernetzt, individuell nutzbar, attraktiv und klimaschonend: Das ist die Mobilität von morgen im Münsterland. Zu diesem Thema fand heute (5. März) auf Einladung von Regierungspräsidentin Dorothee Feller unter Teilnahme von Verkehrsminister Hendrik Wüst bei der Bezirksregierung Münster eine ... Lies mehr

5. März 2018 // 0 Kommentare

Bürgerforum – Bürger sollen helfen, Stadt zu entwickeln

Gescher (fjk). Die Verwaltung hat das Planungsbüro Pesch & Partner mit der Entwicklung eines „Integrierten Städtebaulichen Entwicklungskonzeptes“ (ISEK) beauftragt.  Einer der Bausteine des Konzeptes ist das sogen. Bürgerforum. Zur Auftaktveranstaltung am 22. März lädt der Bürgermeister alle ... Lies mehr

2. März 2018 // 1 Kommentar

Sanierung Pankratiusschule: Schulamt ist nicht mit eingebunden

Gescher (fjk). Bei der Entwicklung des Sanierungskonzeptes für die Pankratiusschule wurde das Schulamt des Kreises nicht eingebunden. Das bestätigte Bürgermeister Kerkhoff am Mittwochabend auf Anfrage von Thomas Haveresch, FDP.   Eine Feststellung die bei anwesenden Zuschauern ungläubiges Staunen auslöste. Das ... Lies mehr

1. März 2018 // 3 Kommentare

1 52 53 54 55 56 89