Newsticker

Aus der Region

Fünfte Coronatote im Kreis Borken

Kreis Borken (pd).  Im Kreis Borken ist es am Samstagabend zu einem weiteren – damit fünften – Todesfall im Zusammenhang mit einer Coronavirus-Infektion gekommen: Eine 78-jährige Vredenerin ist leider verstorben. Das teilt der Kreis Borken mit. Die Frau war dem Kreis als positiv auf das Coronivurs getestet ... Lies mehr

29. März 2020 // 0 Kommentare

85-jährige Isselburgerin dritte Coronatote im Kreis Borken

Gescher (fjk). Im Kreis Borken ist es am späten Mittwochnachmittag zu einem weiteren – damit dritten – Todesfall in Zusammenhang mit einer Coronavirus-Infektion gekommen: Eine schwer mehrfacherkrankte 85-jährige Isselburgerin ist auf der Intensivstation des Bocholter Krankenhauses verstorben. Die Patientin war ... Lies mehr

26. März 2020 // 0 Kommentare

Walburga Wieschen: 3 Jahre NÄCHCENTER in Gescher

Gescher (fjk). Ja, es ist ein Grund zum Feiern. Drei Jahre ist es her, dass Walburga Wieschen das Nähcenter Baumeister übernommen hat. In einem kleinen, feinen und modernen Laden an der Hauptstraße bedient sie seither ihre Kundschaft, die häufig auch aus den umliegenden Städten kommt. „Auf den Service kommt es ... Lies mehr

29. November 2019 // 0 Kommentare

Respekt und Anerkennung für unsere Straßenwärter

Gescher (fjk). Neunzehn Straßenwärter sind seit 1993 bei ihrer Arbeit um´s Leben gekommen. Das Land Nordrhein-Westfalen gedachte heute, am Buß- und Bettag, dieser Mitarbeiter des Landesbetriebs Straßen.NRW mit einer Kranzniederlegung an der Antoniuskapelle in Tungerloh. In den vergangenen vier Jahren hat es in ... Lies mehr

20. November 2019 // 0 Kommentare

Tenbrock lädt am Sonntag alle zum Feiern ein

Gescher (*adfjk). Das Hotel Tenbrock ist ein Stück Gescheraner Geschichte. Zahllose Feiern, vom Büttabend bis zur exclusiven Familienfeier, hat das Traditionshotel schon gesehen. Doch diesmal will Familie Kösters einen ganz besonderen Anlass feiern: Der hundertjährige Saal erstrahlt im wahrsten Sinne des Wortes in ... Lies mehr

26. September 2019 // 0 Kommentare

Morddrohung gegen Jugendamt

Stadtlohn (mz). Das Jugendamt in Stadtlohn steht seit Monaten unter besonderem Schutz. Nach einem Bericht der Münsterland Zeitung wird das Amt seit Mai von einem Security-Mann bewacht. Grund sind Morddrohungen gegen Mitarbeiter des Amtes. Die Leiterin des Fachbereichs Jugend und Familie beim Kreis Borken, Brigitte ... Lies mehr

19. August 2019 // 0 Kommentare

1 2 3