Newsticker

Aus der Region

Wildwochen beginnen im Landhaus Capellen

Gescher (pd/wb). Der Herbstnebel setzt sich im satten Grün des Münsterlandes fest und die Treib- und Drückjagdsasion hat begonnen. Die Natur zeigt die  Pracht ihres Überflusses. Jetzt beginnt die Zeit der Wildwochen. Ganz besondere kulinarische Genüsse erwarten den Gast in der Bauerschaft Tungerloh im Landhaus ... Lies mehr

15. November 2019 // 0 Kommentare

Tenbrock lädt am Sonntag alle zum Feiern ein

Gescher (*adfjk). Das Hotel Tenbrock ist ein Stück Gescheraner Geschichte. Zahllose Feiern, vom Büttabend bis zur exclusiven Familienfeier, hat das Traditionshotel schon gesehen. Doch diesmal will Familie Kösters einen ganz besonderen Anlass feiern: Der hundertjährige Saal erstrahlt im wahrsten Sinne des Wortes in ... Lies mehr

26. September 2019 // 0 Kommentare

Morddrohung gegen Jugendamt

Stadtlohn (mz). Das Jugendamt in Stadtlohn steht seit Monaten unter besonderem Schutz. Nach einem Bericht der Münsterland Zeitung wird das Amt seit Mai von einem Security-Mann bewacht. Grund sind Morddrohungen gegen Mitarbeiter des Amtes. Die Leiterin des Fachbereichs Jugend und Familie beim Kreis Borken, Brigitte ... Lies mehr

19. August 2019 // 0 Kommentare

Hülsta wird von Sanierungsexperten übernommen

Stadtlohn (pd). Mit Dr. Thomas Knecht bekommt die Hüls-Gruppe einen neuen, waschechten Unternehmer. Die entsprechenden Verträge wurden am 9. August 2019 unterzeichnet, die üblichen aufschiebenden Bedingungen sollen kurzfristig abgearbeitet sein. Über den Kaufpreis haben die Vertragsparteien laut einer ... Lies mehr

14. August 2019 // 0 Kommentare

Stadt Bocholt diskutiert über Zukunft von Feuerwerk

Bocholt (wmw). Silvester ohne Feuerwerk, das ist für die meisten kein richtiges Silvester. Aber die Luft wird immer dreckiger und so ein Feuerwerk verursacht neben viel Müll auch eine hohe Feinstaubbelastung. Deshalb überlegt die Stadt Bocholt, wie das in Zukunft während der Kirmes und an Silvester sein soll. Im ... Lies mehr

10. August 2019 // 2 Kommentare

Dem Aasee in Münster geht es wieder gut..

Münster (wdr). ..darüber berichtet „Lokalzeit Westmünsterland“ heute ab 19.30 Uhr. Der See hat wenig Blaualgen, der Sauerstoffgehalt liegt bei über 10 mg pro Liter. Als die Fische im vergangenen Jahr starben, war er auf 2 mg pro Liter abgesackt. Die Wetterbedingungen sind ähnlich wie im vergangenen ... Lies mehr

8. August 2019 // 0 Kommentare

1 2 3