Newsticker

Polizei & Feuerwehr

Carolusstraße Firmentransporter aufgebrochen

Gescher (ppp). Bisher unbekannte Täter öffneten in der Nacht zum Samstag gewaltsam einen auf der Carolusstraße abgestellten Firmentransporter. Die Täter brachen die Hecktür auf und entwendeten aus dem Fahrzeug Werkzeuge im Wert von mehreren tausend Euro. In derselben Nacht machten sich -vermutlich die selben ... Lies mehr

12. Mai 2019 // 0 Kommentare

ABC-Gefahren: Fortbildung der Feuerwehr bei Drekopf

Gescher (pd/fjk). Feuerwehrmann zu sein heißt „ewige“ Fortbildung. Zu dem Thema ABC-Gefahren bildete sich der Löschzug Gescher am vergangenen Dienstabend fort. Dazu traf man sich bei dem Unternehmen Drekopf Umweltservice GmbH auf der Schuckertstraße. Das Unternehmen beschäftigt sich mit der Entsorgung, ... Lies mehr

10. Mai 2019 // 0 Kommentare

A31.. Sattelauflieger löste sich von Zugmaschine

Gescher (ffw). Gegen 6:15 Uhr wurde der Löschzug unter Einsatzleitung von Christian Nolte zu einer technischen Hilfeleistung auf die A 31 in Fahrtrichtung Emden gerufen worden. Auf Höhe des Parkplatzes Holtwicker See drohte ein Sattelauflieger umzukippen. Der Sattelauflieger hatte sich von der Zugmaschine während ... Lies mehr

6. Mai 2019 // 0 Kommentare

Schultenrott: Steine von Brücke auf PKW geworfen

Gescher (pd). Am Mittwoch, den 1. Mai, befuhr ein 44-jähriger Autofahrer gegen 21.20 Uhr die B 525 in Richtung Coesfeld. Auf der Brücke (Verlängerung Schultenrott) standen Kinder oder Jugendliche, die nachdem der 44-Jährige die Brücke durchfahren hatte, Steine auf den Pkw warfen und das Dach beschädigten. Der ... Lies mehr

2. Mai 2019 // 0 Kommentare

Sparkasse spendiert Laptop für Löschzug Hochmoor

Gescher (pd). Besuch der angenehmen Art erhielt der Löschzug Hochmoor von Heiko Nienhaus, dem Filialleiter der Sparkasse Hochmoor. Die Sparkasse spendierte den Feuerwehrkameraden aus Hochmoor ein neues Laptop. Das Laptop im Wert von 750 Euro wird bei der Dokumentationsarbeit im Einsatzleitwagen (ELW) an der ... Lies mehr

2. Mai 2019 // 1 Kommentar

13-jähriger Schüler nach Zusammenbruch verstorben

Gescher (fjk). Der 13-jährige Schüler, der gestern (30.04.19)  auf dem Weg zur Schule, zusammengebrochen ist, ist in der Uniklinik verstorben. Das wird heute Morgen  aus dem verwandtschaftlichen Umfeld des Jungen mitgeteilt.  Gegen 7.35 Uhr war der Junge auf dem Westfalenring, Höhe Einmündung Erlengrund, auf ... Lies mehr

1. Mai 2019 // 0 Kommentare

1 2 3 4 5 128