Newsticker

Kirche

Umnutzung St. Marienkirche: „Heimspiel für die Liberalen.“

GESCHER (fjk). Die Kirche hat die Fraktionen im Rat der Stadt Gescher zu einem Meinungsaustausch eingeladen. Den Auftakt macht heute die FDP-Fraktion. Man trifft sich im Pfarrhaus des Pastors. Die Gesprächsrunde ist bestens aufgelegt, denn für beide ist es ein Heimspiel. Seit 2007 spricht sich die FDP schon für ein ... Lies mehr

3. Januar 2011 // 0 Kommentare

Abschied von St. Marien… „Heute wird das Herz ganz still!“

Am ersten Tag des neuen Jahres 2011 ist St. Marien Erinnerung. Tags zuvor, am Silvesterabend, verabschiedet sich die Gemeinde von Ihrer Kirche in einer eindrucksvollen Eucharistiefeier. Das Allerheiligste wird unter Begleitung des Musikzuges gegen 20.00 Uhr nach St. Pankratius gebracht. 2012/2013 wird die neue ... Lies mehr

1. Januar 2011 // 0 Kommentare

St. Marien: Ein letztes Mal „Stille Nacht, heilige Nacht“

GESCHER (fjk). St. Marien am 24. Dezember 2010. Klirrende Kälte. Um 22.00 Uhr wird die Christmette gefeiert. Keine Christmette wie jedes Jahr, denn zum 31. Dezember schließt die Kirche für immer ihre Tore. Ein letztes Mal erklingt heute das Lied der Lieder in der Kirche: Stille Nacht, heilige ... Lies mehr

25. Dezember 2010 // 0 Kommentare

Marienkirche: „3 Fliegen mit einer Klappe schlagen!“

Pastor Diepenbrock GESCHER (fjk). „Wir haben unser Bestes gegeben“, meinte kürzlich Pastor Diepenbrock (links) am Rande einer Ausschußsitzung in Bezug auf die Umnutzung der Marienkirche, die bekanntlich Ende dieses Jahres „ihre Kirchentore schließt“. Ja, die Kirche hat in der Tat einen ... Lies mehr

10. Dezember 2010 // 0 Kommentare

Marienkirche: „Erfreuliche Fortschritte“.

GESCHER (fjk). Die Stunde der Wahrheit naht. Was wird zukünftig aus der abgängigen Marienkirche? Wo wird die neue Bücherei sein? Fragen die  schon in Kürze beantwortet werden könnten. Bürgermeister Effkemann hat den Fraktionen jetzt ein Papier übersandt in dem er den weiteren Vorgehens- und Entscheidungsablauf ... Lies mehr

19. Oktober 2010 // 0 Kommentare

Marienkapelle: „Für die Wunder ist jetzt jemand anders zuständig“.

GESCHER (fjk). Vielleicht brauchen sie ja kein Wunder, eine Menge Glück aber schon.. wenn der Traum einer Marienkapelle im Gebäude der Marienkirche wahr werden soll. Der Pfarrgemeinderat unter Leitung von Edeltraud Ening hat heute Abend in die St. Marienkirche eingeladen. Das Thema verspricht interessant zu sein. ... Lies mehr

7. September 2010 // 0 Kommentare

1 29 30 31 32 33 34