Newsticker

Top Aktuell

Jonathan Simon und Frank Walfort aus Gescher geehrt

Gescher (pd). Kreis Borken. „Erfolg hat nur, wer etwas tut, während er auf den Erfolg wartet!“ Mit diesem Zitat von Thomas Alva Edison, dem amerikanischen Erfinder und Unternehmer, begrüßte Landrat Dr. Kai Zwicker nahezu 200 Gäste, die sich zur diesjährigen Sportlerehrung des Kreises Borken im ... Lies mehr

8. März 2019 // 0 Kommentare

Ausbau Erlengrund: „Lebensfremde Lösungsansätze“

Gescher (fjk). Die Verwaltung war sauer und Fachbereichsleiter Uwe Wißmann machte keinen Hehl daraus. Denn der anstehende Ausbau Erlengrund ist bereits als 30er-Zone beschlossen. Den im Nachgang eingebrachten Antrag der SPD auf Einrichtung einer 7er Zone bezeichnete Wißmann als „nachkarten“. „Man ... Lies mehr

7. März 2019 // 3 Kommentare

Reste der alten Ratsschänke bleiben Sorgenkind

Gescher (fjk). Welche Erkenntnisse hat der Bürgermeister im Fall der Abbruchimmobilie (Investor Frank Hense) an der Armlandstraße? Das wollte die UWG am Mittwochabend in der Sitzung des Bau- und Planungsausschusses vom Bürgermeister wissen. Die Restimmobilie dort sei eine Gefahr für die Öffentlichkeit, ... Lies mehr

6. März 2019 // 7 Kommentare

Bürger können jetzt von Windkraft profitieren

Gescher (pd). Erfahrungsgemäß steigt die Zustimmung zu Windkraftanlagen, wenn sich die Bürger daran beteiligen können. Wer einen wirtschaftlichen Vorteil hat, ist eher geneigt negative Auswirkungen in Kauf zu nehmen. Deshalb sollen sich alle Bürger der Glockenstadt  an Windkraftanlagen beteiligen könnnen. Das ... Lies mehr

6. März 2019 // 3 Kommentare

Dogstations werden kommen.. bald

Gescher (fjk). Im Oktober vergangenen Jahres beschloss der Hauptausschuss auf Antrag der UWG, im Stadtgebiet sogen. Dogstations aufzustellen. Damit soll dem Ärger über der Hinterlassenschaften der zahlreichen Vierbeiner in der Glockenstadt entgegengewirkt werden. Bisher habe sich aber  nichts getan, moniert jetzt ... Lies mehr

6. März 2019 // 4 Kommentare

Montagsfahrer „on the road again“

 Gescher (fjk). Sie fahren wieder. Die Montagsfahrer des Heimatvereins haben sich heute auf ihre erste Tour gemacht. Organisator Egon Rensinghoff war sichtlich erfreut, dass trotz widriger Temperaturen doch noch 30 wetterfeste Radfahrer den Weg zur Pankratiusschule, dem Teffpunkt, gefunden hatten. Eine ... Lies mehr

4. März 2019 // 0 Kommentare

1 2 3 4 5 363