Newsticker

Top Aktuell

Zwei Radfahrer aus Gescher stießen in Velen zusammen.

Gescher/Velen (fjk). Am Donnerstag befuhr ein 44-jähriger Radfahrer aus Gescher gegen 18.25 Uhr die Parallelfahrbahn der Coesfelder Straße. Nach bisherigem Ermittlungsstand der Polizei schnitt er eine Linkskurve und stieß mit einer entgegenkommenden 71-jährigen Radfahrerin -ebenfalls aus Gescher- zusammen. Die ... Lies mehr

4. Juli 2014 // 0 Kommentare

Warnwesten ab 1. Juli Pflicht!

(GESCHER/BORKEN) (fjk/pd). Bei der Farbe haben die Bürgerinnen und Bürger die Wahl – ob gelb, rot oder orange ist egal. Pflicht ist jedoch, seit Dienstag, 1. Juli, eine Warnweste in jedem Auto mitzuführen. Bisher mussten die Westen nur in Dienstfahrzeugen mitgeführt werden. Die neue Regelung betrifft nun alle ... Lies mehr

4. Juli 2014 // 0 Kommentare

Bauern sollen Maut für Wirtschaftswege zahlen!

(fjk/topagrar). Über den schlechten Zustand mancher Wirtschaftswege ärgern sich Landwirte in vielen Regionen seit langem. Zuständig für die Instandhaltung sind die Gemeinden. In Niedersachsen schielen einige Beamte nun auf das Geldsäckle der Bauern, die die Wege benutzen. Sie sollen eine Art Maut zahlen. In ... Lies mehr

3. Juli 2014 // 0 Kommentare

Zu Gast bei d. velop: WFG zieht positive Bilanz 2013.

Von links: BM Effkemann, WFG-Geschäftsführer Dr. Heiner Kleinschneider, Landrat Dr. Kai Zwicker. (fjk). Im Rahmen der Jahres-Presse-Konferenz hat die WFG, Wirtschaftsförderungsgesellschaft für den Kreis Borken,  nun in den Räumlichkeiten der d.velop AG in Gescher Einblicke in ihre verschiedenen Geschäftsfelder ... Lies mehr

3. Juli 2014 // 0 Kommentare

Positiver Trend: Gescher weniger Langzeitarbeitslose.

Größer? – Klick auf Bild! (fjk). Gegenüber Juni 2013 zählt das Jobcenter im Kreis Borken 204 langzeitarbeitslose Personen mehr als im Vergleichsmonat des Vorjahres. Erfreulicherweise folgt Gescher diesem Trend nicht.  Denn die Glockenstadt kann mit 37 Personen weniger  einen Rückgang verzeichnen. ... Lies mehr

2. Juli 2014 // 0 Kommentare

Oberst Manfred Oenning regiert Tungerloh-Pröbsting.

GESCHER (fjk). Höhepunk des Pröbstinger Schützenfestes ist alljährlich im letzten Monat des Juni  das Vogelschiessen am Montagmorgen. Mit dem 308ten Schuss holt Oberst Manfred Oenning den von Michael Grösbring gefertigten Vogel von der Stange. Der Jubel nach dem Königsschuss kennt kaum Grenzen. Königin wird ... Lies mehr

30. Juni 2014 // 0 Kommentare

1 358 359 360 361 362 399