Newsticker

Top Aktuell

Kurz vor Weihnachten: Gescher zwei Tage ohne Poststelle!

GESCHER (fjk). Der Bürgermeister „is not amused.“ Das sei ein Irrwitz, was da jetzt stattfinde. Niemand habe ihn angesichts des sensiblen Themas informiert, er habe sich aus der Presse informieren müssen. Der erste Bürger dieser Stadt lässt es an deutlichen Worten auf eine Anfrage des Stadtvertreters ... Lies mehr

29. November 2012 // 3 Kommentare

Edelkamp: „Vorhang auf zum letzten Akt?“

GESCHER (fjk). Die „unendliche Geschichte“ der Erschließung des Edelkamps, könnte sie nach vielen Jahren endlich zu einem  Ende kommen? Bürgermeister Effkemann wünscht sich das, wie er sagt. Er hat den Anliegern ein neues Angebot gemacht, ein letztes wie es scheint. Nehmen die Anlieger nicht an, wird ... Lies mehr

26. November 2012 // 0 Kommentare

Post trennt sich von Mensing.

GESCHER (fjk). Am 2. Januar 2009 platzierte sich die Post im Schreibwarengeschäft Mensing am Wurstaufholer. Jetzt hat die Post die Zusammenarbeit mit Mensing gekündigt, wie ein Pressesprecher des Unternehmens mitteilte. Zum 15. 12. 2012 wird „die Post“ das Geschäftslokal am Wurstaufholer verlassen. Wo ... Lies mehr

23. November 2012 // 33 Kommentare

„Morgen in`s Personalbüro: Brückentage sichern!“

GESCHER (stern/fjk). Eine wichtige Meldung für alle GescherBlogleser. Das Jahr 2013 könnte zu einem Freizeit- und Erholungsjahr der Extraklasse für Arbeitnehmer und Beamte werden. Der Stern berichtet heute in seiner Ausgabe, wie man im nächsten Jahr leicht seine Urlaubstage verdoppeln kann. Also, am besten ... Lies mehr

20. November 2012 // 0 Kommentare

Edelkamptreffen: Kaum Fortschritte!

GESCHER (fjk). Nie waren die Entscheidungsgremien in der Stadt Gescher weiter von den Bürgern entfernt als heute. Diese Feststellung traf der Chefredakteur der Gescheraner Zeitung kürzlich anläßlich der Diskussion um das Überleben der Marienkirche. Um mehr Nähe zu den Kommunalpolitikern bemühen sich am ... Lies mehr

27. Oktober 2012 // 4 Kommentare

„Stell Dir vor, der Bürgermeister ruft und keiner geht hin“

Guter Slogan. GESCHER (fjk). So geschehen heute. Bürgermeister Effkemann hat`s nicht an jedem Tag einfach.  Da will er dem Bürger (endlich) einmal das Gefühl geben, mitreden zu dürfen… da kommt keiner! Keiner ist nicht ganz richtig: Georg Menker, aufmerksamer Zuhörer in vielen Rats- und Ausschusssitzungen, ... Lies mehr

25. Oktober 2012 // 5 Kommentare

1 382 383 384 385 386 392