Newsticker

Top Aktuell

Uwe Meyer: Erst Prinz, jetzt König!

(fjk). Helle Freude bei den Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr. Prinz Karneval 2014 -Uwe Meyer- ist jetzt auch Schützenkönig der Harwicker Schützengilde. Mit dem 330igsten Schuss holte er das Federvieh von der Stange in Harwick. Drei weitere Mitbewerber hatten das Nachsehen. Königin wurde Karin Abel, Ehrenherren ... Lies mehr

17. Juni 2014 // 0 Kommentare

Public-Viewing-Auftakt: Fans sind begeistert!

GESCHER (fjk). Furios wie das Spiel der deutschen Nationalmanschaft so auch der Auftakt des ersten Public Viewing auf dem Rathausplatz in der Glockenstadt. Die dort installierte LED-Anlage beeindruckte durch ein gestochen scharfes Bild. Der Platz war rappelvoll und die Gescheraner Fans in bester Laune. Dazu hatten sie ... Lies mehr

16. Juni 2014 // 0 Kommentare

Der jüdische Friedhof kann besichtigt werden!

GESCHER (fjk). Die Stadt Gescher ist dem Riga-Komitee beigetreten. Damit soll an 20 jüdische Mitbürger aus der Glockenstadt, die 1941 im Wald von Bikernieki bei Riga ermordet wurden, erinnert werden. Der jüdische Friedhof am Südlohner Damm ist die einzige in Gescher erhaltene Örtlichkeit, die authentisches ... Lies mehr

13. Juni 2014 // 1 Kommentar

EEG-Novelle: Hausbesitzer mit Solaranlage sollen EEG-Umlage zahlen.

GESCHER/BERLIN (pd). Die Selbstversorgung mit Ökostrom wird für Hausbesitzer und Unternehmen offenbar unattraktiver: Die Bundesregierung will Medienberichten zufolge auch selbst erzeugten Ökostrom mit einer EEG-Umlage von 40 Prozent belegen. Bei der Ökostrom-Reform soll nach Angaben aus dem Bundestag ... Lies mehr

12. Juni 2014 // 0 Kommentare

Freiwillige Feuerwehr: Hilfeleistung nach Unwetter in Bottrop.

GESCHER/BOTTROP (fjk/ffw). Erleichterung und Aufatmen in Gescher. Das Unwetter am Pfingstmontag verschonte die Stadt. Die Kameraden der Feuerwehr verzeichneten „nur“ einen Einsatz. Anders sah das z. B.  in Bottrop aus. Dort führte das Unwetter zu beträchtlichen Schäden.  Hunderte Bäume wurden ... Lies mehr

11. Juni 2014 // 0 Kommentare

Richterspruch: Skateranlage muss abgebaut werden!

GESCHER (fjk). Kerstin Klümper, eine der Mitinitiatorinnen der Skateanlage in der Grünen Mitte von Hochmoor, ist entsetzt. „Wer bringt das jetzt den Kindern bei?“ Die schlechte Nachricht erreichte die Verwaltung der Stadt Gescher heute morgen telefonisch aus Münster. Der Verwaltungsrichter gab dem Eilantrag der ... Lies mehr

10. Juni 2014 // 22 Kommentare

1 384 385 386 387 388 422