Newsticker

Landwirtschaft & Umwelt

Artenvielfalt fängt im eigenen Garten an

Kreis Borken (pd). Die Bedrohung der Artenvielfalt in Deutschland beschäftigt die Menschen schon seit vielen Jahren. Um einem drastischen Rückgang von Tier- und Pflanzenarten entgegenzuwirken, können Bürgerinnen und Bürger bereits im eigenen Umfeld einiges tun. Artenvielfalt ist Artenschutz.. der Igel gehört in ... Lies mehr

22. Januar 2019 // 0 Kommentare

Vreden: 900 Schweine ersticken nach Unterbrechung der Stromzufuhr

Gescher (wdr). Nach dem gewaltsamen Eindringen Unbekannter in einen Schweinemastbetrieb in Vreden (Kreis Borken) sind rund 900 Tiere verendet. Es handelt es sich bei dem Betrieb um den Hof, den Christian Röring, Sohn des CDU-Bundestagsabgeordneten Johannes Röring, bewirtschaftet. Johannes Röring ist auch Präsident ... Lies mehr

15. Januar 2019 // 4 Kommentare

Estern: Schon Ende des Jahres mit schnellem Internet?

Gescher (fjk). Der Zeitplan, den die telkodata aus Stadtlohn am Donnerstagabend in der Gaststätte Damm vorlegte, darf sich getrost ambitioniert nennen: „Wenn wir im Februar die Nachfragebündelung haben, haben Sie Ende des Jahres ein schnelles Internet.“ versprach  Geschäftsführer Dipl.-Ing. Reinhold ... Lies mehr

11. Januar 2019 // 1 Kommentar

Aufhebung der Schonzeit für Schwarzwild

Gescher (fjk). Den Wildschweinen soll`s an den Kragen gehen: Mit Erlass vom 04.01.2018 des Ministeriums für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen werden die unteren Jagdbehörden gebeten, die Schonzeit für alles Schwarzwild (mit Ausnahme von Bachen mit gestreiften ... Lies mehr

19. Dezember 2018 // 0 Kommentare

EU schützt die Knoblauchkröte

Gescher/Münster (pd). Kaum jemand kennt sie – die kleine Kröte, die in Stresssituationen ein nach Knoblauch riechendes Sekret abgibt, doch sie ist vom Aussterben bedroht. Mit ihren Grabschaufeln an den Hinterbeinen kann sie sich bis zu einem Meter tief eingraben. Knoblauchkröten. Größer? – Klick auf Bild! ... Lies mehr

29. November 2018 // 0 Kommentare

Bundesamt erteilt Zulassung für Isofluran bei Ferkelkastration

Gescher/Berlin (agrarheute). Das zuständige Bundesamt hat das Inhalationsnarkotikum Isofluran für die Durchführung einer wirksamen Schmerzausschaltung bei der Ferkelkastration zugelassen. Die notwendige Verordnung will Ministerin Klöckner zeitnah vorlegen, teilt am Freitag das Agrarmagazin „agrarheute“ ... Lies mehr

25. November 2018 // 0 Kommentare

1 2 3 4 48