Newsticker

Schneeglätte auf der A31 löst Vollalarm aus!

Glimpflich ausgegangen.

GESCHER (sk/fjk). Vollalarm wurde am Sonntagnachmittag für die Freiwillige Feuerwehr Gescher ausgelöst. „’Verkehrsunfall auf der A 31– mehrere Personen eingeklemmt!“ meldete der Alarmgeber.  Mit 42 Mann rückte die Feuerwehr Gescher unter Einsatzleitung von Markus Terwey aus. Neben den Wehrmännern wurden auch die Mitglieder des DRK-Ortsverbandes per Funkmeldeempfänger alarmiert.

Bei Eintreffen der ersten Kräfte stellte sich heraus, dass ein PKW aufgrund der Schneeglätte von der Fahrbahn abgekommen war und auf der Seite liegend in der Böschung lag. Die Feuerwehrleute halfen den Insassen per Steckleiter beim Ausstieg.  2 Personen wurden mit leichten Verletzungen in`s Krankenhaus eingeliefert.

Quelle: Feuerwehr Gescher

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


%d Bloggern gefällt das: