Newsticker

Auffahrunfall beim Einbiegen in Siepenweg.

(fjk). Am Dienstag befuhr eine 33-jährige Gescheranerin gegen 12:10 Uhr die Bahnhofstraße in Richtung Bundesstraße 525. In Höhe des Siepenweges, kurz hinter dem Glockenkreisel,  bemerkte sie zu spät, dass ein vor ihr fahrender 45-jähriger Autofahrer, ebenfalls aus Gescher  nach links abbiegen wollte und deshalb seine Fahrt verlangsamte.

Es kam zum Auffahrunfall. Der Mann wurde leicht verletzt. Er wollte selbständig einen Arzt aufsuchen. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 1.600 Euro.

*Quelle Polizeipresseportal

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


%d Bloggern gefällt das: