Newsticker

Aus für Mega-Biogasanlage in Nordvelen/Estern?

guelle

Gescher/Velen (pd/fjk/LWB). Noch im August 2013 pries der damalige Umweltbundesminister Peter Altmaier, CDU,  das WLV-Projekt Güllekraftwerk Nordvelen/Estern seines Parteibruders Johannes Röring als „Eier legende Wollmilchsau.“ Jetzt ist das seltene Nutztier offensichtlich verendet. Aus für die Mega-Biogasalage. Zu Hilfe kommt der Bürgerinitiative gegen die Anlage möglicherweise das neue EEG.  Das meldet heute das Landwirtschaftliche Wochenblatt.

Die Gerüchteküche brodel, heißt es dort: Lässt die Novelle des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) die Pläne scheitern? Ist es die Konkurrenz der Agravis-Anlage in Dorsten, die verhindert, dass der Bau der Biogasanlage von WLV und RWE Innogy in Velen weiter vorangetrieben wird? Oder war das Konzept von RWE und WLV nie wirklich belastbar?

Zurzeit jedenfalls, so Doris Nienhaus, Geschäftsführerin der WLV-Service GmbH und der Naturdüngermünsterland GmbH & Co KG (NDM) gegenüber der Fachzeitschrift „top agrar“, haben die Verantwortlichen die Projektierung mit Ausnahme spezieller gutachterlicher Untersuchungen am Standort gestoppt. Und noch deutlicher: „Sollte die Regierung das Gesetz so umsetzen, wie derzeit geplant, ließe sich unsere Anlage aktuell nicht wirtschaftlich be­treiben.“

Inzwischen ist viel Zeit, Aufwand und Geld in das Projekt geflossen. Allein die 85 Kommanditisten der NDM haben zusammen 2 Mio. € investiert – im Schnitt über 23.500 € pro Person. Wird das Biogasprojekt Velen nicht realisiert, so Nienhaus gegenüber „top agrar“, liegt die Kostenverantwortung bei den jeweiligen Projektträgern.

Dass bei über fünf Jahren Planungszeit, Standortsuche und Investitionen in Separationstechnik bereits viel Geld geflossen ist, dürfte außer Frage stehen. Doch wie hoch ist die Summe? Welchen Teil trägt die RWE, welchen der WLV und welchen die beteiligten Landwirte der NDM?

Lies hier mehr!

Lies hier auch: „Naturdünger Münsterland schließt Liefervertrag für Güllefeststoffe ab.“

1 Kommentar zu Aus für Mega-Biogasanlage in Nordvelen/Estern?

  1. Andreas // 27. Juni 2014 um 08:00 //

    Dies ist der richtige NEUE Link zum Wochenblatt
    http://www.wochenblatt.com/landwirtschaft/nachrichten/biogas-wlv-anlage-vor-dem-aus-8283.html
    Hat man wohl was verändert?!

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


%d Bloggern gefällt das: