Newsticker

Wehrführer a. D. wieder wohlauf!

unfall-bernhardGescher (fjk). Der am Freitag morgen, gegen 8.30 Uhr, auf der L 571 zwischen Gescher und Holtwick verunglückte Radfahrer ist wieder wohlauf . Diese überraschende Nachricht war heute aus dem Umfeld des ehemaligen Wehrführers der Freiwilligen Feuerwehr zu hören.

Wie berichtet verunglückte der 75-Jährige beim Abbiegen in eine Hofeinfahrt. Er wurde von einem PKW frontal erfaßt. -Lies hier- Der Verletzte wurde unter Einsatz eines Rettungshubschraubers in eine Spezialklinik nach Enschede gebracht.

Wie es jetzt heißt, ist der Wehrführer a. d. wieder wohlauf. Er wird sich heute, am Sonntag, mit einigen Kameraden der FFW Gescher treffen und morgen zu einer Jagd nach Brandenburg aufbrechen. – Waidmannsheil!

Kommentar hinterlassen

%d Bloggern gefällt das: