Newsticker

„Da erzähle mir noch einer was von Klimaerwärmung…“

GESCHER (fjk). Winteralltagsimpression, fast hätte ich geschrieben „Winteralltagsdepression“. So langsam fängt er an auf die Nerven zu gehen. Seit Weihnachten nahezu ununterbrochen Schnee.. Schnee.. und nochmals Schnee. Da erzähle mir noch einer was von Klimaerwärmung. Es ist saukalt in Gescher und dem Rest der Welt. Meine Mutter (81) meint zwar: „Fröhe wassen de Winter immer so, un wi härn Klotschen met Strau anne Föt.“ Na ja, wenigstens hat Theo`s Schuhgeschäft da mittlerweile Besseres im Angebot.

schnee1Und noch etwas hat dieser Winter bewiesen: Wagen mit Schaltgetriebe sind denen mit Automatik überlegen, im Winter wenigstens. Der Beweis: Ein netter älterer Herr in Begleitung einer noch netteren, natürlich weniger älteren Dame, hielt unseren Parkplatz (sonnflor, Industriegebiet Süd Ost) für größer als er ohnehin schon ist.  Offensichtlich weil alles weiß in weiß setzte er heute  seine Suche nach einem Parkplatz in unseren Grünanlagen fort. Dort war dann allerdings in einer Schneewehe Feierabend.

„Schaukeltechnik“ war der gut gemeinte Ratschlag umstehender Zuschauer. Ging aber nicht weil der Wagen, als versierter Autofahrer wissen Sie das, mit Automatik ausgestattet war. So mußte Egon Weßels ran, mein Nachbar mit Skoda-Werkstatt. „Opel helfen wir gern, die haben Probleme genug“ grinste er. Und ruckzuck war der Opel wieder flott… dank Nachbarschaftshilfe. Sieh hier einige Bilder:

[nggallery id=11]
Größer? – Klick auf Bild!

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


%d Bloggern gefällt das: