Newsticker

Mitteilung des Bürgermeisters!

Sperrmüll kann morgen bei EGW kostenlos entsorgt werden.

Bürgermeister Thomas Kerkhoff teilt zur aktuellen Hochwassersituation mit:

kerkhoffDer Pegel der Berkel ist in den letzten Stunden noch einmal um 65 cm gestiegen. Der Pegel ist aber stabil. Ohne weiteren Regen, davon gehen wir aus, wird er auch nicht weiter steigen.

Das Stadtfest fällt aus. (siehe gesonderter Beitrag)

Vom Hochwasser betroffene Bürger aus Gescher können morgen zwischen 12.00 und 16.00 Uhr Sperrmüll bei der EGW in Estern KOSTENLOS entsorgen. Es wird kontrolliert, ob es sich um Wasserschäden handelt.

 

2 Kommentare zu Mitteilung des Bürgermeisters!

  1. Annette W. // 26. Juni 2016 um 09:57 //

    Die kostenlose Entsorgung der Wasserschäden ist ansich löblich. Aber was ist mit den Hagelschäden?
    Und ich frage mich wer fährt von Hochmoor nach Estern und evt. wie oft soll man fahren, wenn man eine größere Menge hat?
    Außerdem schafft man es nicht an einem Tag mehrere Räume durch zu sehen!
    Da die Anregung einer Entsorgungshilfe von mir stammt hätte ich wenigstens erwartet, daß die Stadt an zentralen Punkten Container aufstellt.
    Trotz alledem der Feuerwhr und allen freiwilligen Helfern ein Danke schön.

  2. GÜNTER W // 26. Juni 2016 um 09:01 //

    HALLO
    ICH MÖCHTE MICH HIER MIT BEI ALLEN FEUERWEHR LEUTEN
    DIE BIS JETZT IN GESCHER UND VOR ALLEN IN HOCHMOOR
    GROßEN EINSATZ GEZEIGT HABEN MAL EIN GANZ GROßEN DANK
    ZUM AUSDRUCK BRINGEN
    JUNGS IHR SEIT SUPER

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


%d Bloggern gefällt das: