Newsticker

Aktion „Brems dich! Schule hat begonnen“

Vorbereitungen laufen auf Hochtouren

Kreis Borken. (pd).  Obwohl die Sommerferien noch in vollem Gange sind, denken Kreisverwaltung, Polizei und Kreisverkehrswacht schon an die Schule: Die Vorbereitungen für die gemeinsame Verkehrssicherheitsaktion „Brems dich! Schule hat begonnen!“ laufen auf Hochtouren.

„Es ist unser gemeinsames Anliegen, zu Schulbeginn auf richtiges Verhalten im Straßenverkehr hinzuweisen und für Sicherheit auf dem Schulweg zu sorgen“, sagt Landrat Dr. Kai Zwicker.
So werden zu Schuljahresbeginn an vielen Straßen und in der Nähe vieler Schulen große Banner mit dem Aufdruck „Brems dich! Schule hat begonnen“ von der Kreisverkehrswacht die Autofahrerinnen und Autofahrer auf eine angepasste Fahrweise aufmerksam machen.

Größer? – Klick auf Bild!

In den ersten Tagen des neuen Schuljahres wird  die Polizei insbesondere die Schulwege im Blick haben. An insgesamt zehn Schulen im Kreisgebiet wird es gemeinsame Anhalteaktionen mit Grundschülerinnen und Grundschülern geben, bei denen die Autofahrer auf richtiges oder auch falsches Verhalten oder ggfs. zu hohe Geschwindigkeit hingewiesen werden.

Zur Information verteilen Polizei und Kinder Informationsflyer der Kreisverkehrswacht.

Bereits angelaufen ist ein Malwettbewerb für die Grundschulen im Kreis. Weitere Malblöcke können beim Kreis Borken, Fachbereich Verkehr, unter der E-Mail-Adresse s.sonntag@kreis-borken.de angefordert werden. Einsendeschluss ist der 22.09.2017.

In den ersten drei Wochen des Schuljahres läuft in den vier Kinos im Kreisgebiet -dank der Unterstützung der Betreiber-  ein kurzer Spot für die Aktion.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


%d Bloggern gefällt das: