Newsticker

Gewinnversprechen stellte sich als Betrug heraus

Polizei eingeschaltet. Bankangestellte beriet richtig!

Gescher-Hochmoor (ppp). Am Donnerstag erhielt eine Frau aus Gescher-Hochmoor einen Anruf mit Hamburger Vorwahl (040). Ihr wurde ein Gewinn in Höhe von mehr als einhunderttausend Euro versprochen wurde.

Als Vorleistung wurde sie aufgefordert, eine Summe von 193, 40 Euro auf ein Konto überweisen. Der Anrufer nannte der Geschädigten ein Aktenzeichen und verband diese mit einer angeblichen Notarin mit Doktortitel.

Die Geschädigte ging zu ihrer Bank und zog auf Anraten des Bankangestellten die Polizei hinzu.

Beide haben genau richtig gehandelt – bei dem Gewinnversprechen handelte es sich um einen Betrug.

Weitere Hinweise und Vorbeugetipps finden Sie hier: http://www.polizei-beratung.de/themen-und-tipps/betrug/gewinnversprechen/

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


%d Bloggern gefällt das: