Newsticker

15-Jähriger mit 70 km/h schnellen Motorroller unterwegs

Polizei leitet Strafverfahren ein

Gescher (ppp). Erwischt. Am Dienstag kontrollierten Polizeibeamte einen 15-jährigen Motorrollerfahrer auf dem Fürstenkamp. Er war Ihnen auf dem Stationsweg aufgefallen,  denn er fuhr  deutlich zu schnell. Am Fahrzeug befand sich zudem kein Kennzeichen.

Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass der Jugendliche keinen für das Fahrzeug erforderlichen Führerschein besaß. Lediglich eine Mofa-Prüfbescheinigung konnte er vorzeigen. Nach seinen Angaben fahre der Motorroller um die 70 km/h !! Ein zum Fahrzeug gehörendes Versicherungskennzeichen hatte der junge Gescheraner im Helmfach deponiert. Die Beamten untersagten dem 15-Jährigen die Weiterfahrt und leiteten ein Strafverfahren ein.

Foto: Motiv

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


%d Bloggern gefällt das: