Newsticker

Marleen, Ida, Jonas und Leo beliebteste Vornamen

Mehr Geburten und mehr Sterbefälle im Jahr 2017

Gescher (pd). In 2017 haben 89 Mädchen und ebenso viele Jungen in Gescher das Licht der Welt erblickt, also 178 Säuglinge.  2016 waren es 162 Geburten. Das teilt das Standesamt aktuell mit.

Ein  Kind wurde zuhause geboren, 2016 waren das noch zwei. Zusätzlich wurden vier Nachbeurkundungen von im Ausland geborenen Kindern veranlasst. Marleen und Ida waren die beliebtesten weiblichen Vornamen und Leo, Jonas, Thilo und Lukas die bei den männlichen Vornamen.

2017 hat es insgesamt 162 beurkundete Sterbefälle gegeben (2016/152), von denen 81 Personen innerhalb (2016/69) und die andere Hälfte außerhalb von Gescher verstorben sind, z. B. in einem Krankenhaus.

Hilft auch bei Hochzeiten: Das Standesamtteam unter Leitung von Jürgen Tubes.

Donnerstag die Neueröffnung in Gescher.. der NEUE Blumenfreund

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


%d Bloggern gefällt das: