Newsticker

Müllfahrzeug fährt mit brennender Ladung zur Feuerwache

Gescher (fjk). Eine weite Anfahrt zur Einsatzstelle hatte die Feuerwehr Gescher heute am frühen Morgen  nicht, nämlich überhaupt keine.  Die Kameraden wurden gegen 7:00 Uhr zu einem Einsatz direkt auf Ihrem Gerätehausplatz gerufen.

Dort stand ein qualmendes Müllfahrzeug und wartete „auf Löschung“. Der Fahrer des Müllwagens hatte während der Entleerung von Mülltonnen bemerkt, dass es aus seinem Fahrzeug qualmte. Er fuhr daraufhin aus dem Innenstadtbereich und alarmierte die Feuerwehr.

Die ersten, unter Einsatzleitung von Ralf Beuker, eintreffenden Kräfte der Feuerwehr dirigierten das Müllfahrzeug auf eine nahe gelegene Freifläche auf dem Venneweg. Das Feuer beschränkte sich auf den Müll im Fahrzeug. Die Straße musste kurzzeitig gesperrt werden. Da das Löschwasser direkt auf der Straße gefror, wurde die Einsatzstelle anschließend durch  den interkommunalen Bauhof mit Salz abgestreut.

*Foto: FFG

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


%d Bloggern gefällt das: