Newsticker

Gescheraner in Coesfeld betrunken erwischt

38-Jähriger aus Gescher verursachte Unfall mit geringem Schaden

Coesfeld/Gescher (ppp). – Am Sonntag., den 04.03.2018, um 14.30 Uhr, wurden Polizeibeamte zu einem Auffahrunfall in Coesfeld, Konrad-Adenauer-Ring, gerufen. Vor Ort stellten sie fest, dass der auffahrende Pkw-Fahrer, ein 38 Jahre alter Mann aus Gescher, offensichtlich unter Alkoholeinfluss stand. Eine Blutprobe wurde angeordnet, der Führerschein sichergestellt.

Den Pkw-Fahrer erwartet jetzt ein Strafverfahren. Bei dem Verkehrsunfall entstand nur geringer Sachschaden in Höhe von ca. 50,- Euro.

*Foto: Motiv

1 Kommentar zu Gescheraner in Coesfeld betrunken erwischt

  1. Kurt Kröger // 7. März 2018 um 11:16 //

    Geil. Ein Bekloppter weniger auf unseren Straßen. Wie kann man nur so Verantwortungslos sein. Bis mal Personen zu Schaden kommen, dann ist das Geschrei groß.
    Ein herzliches Dankeschön an unsere Polizei.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


%d Bloggern gefällt das: