Newsticker

Borkener Damm: Balkon brennt um Mitternacht

Feuerwehr verhindert Übergreifen des Brandes

Gescher (pd). Um Mitternacht wurde die Feuerwehr wurde alarmiert. Feuer auf dem Balkon eines Hauses am Borkener Damm. Bei Eintreffen der Feuerwehr hatte sich das Feuer bereits auf den Dachüberstand ausgebreitet und drohte, sich weiter in das Gebäude und den Dachstuhl auszudehnen.

Die Ursache des Balkonbrandes wird untersucht.

Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr unter Einsatzleitung von Markus Terwey konnten dies verhindern. Der Brand wurde unter Kontrolle gebracht. Dazu musste über den Teleskopmast das Dach  teilweise abgedeckt werden, um weitere Brandherde auszuschließen. Der Einsatz der Feuerwehr, insgesamt waren 30 Einsatzkräfte angerückt,  war gegen 3 Uhr beendet.

Zur genauen Brandursachenermittlung wurde die Einsatzstelle durch die Polizei beschlagnahmt. Der Schaden wird auf ca. 40.000 Euro geschätzt. Nach dem derzeitigen Stand war unter dem Dachüberstand am Samstagabend ein Holzkohlegrill betrieben worden. Die Bewohner kamen bei den Verwandten unter.

Um 3 Uhr war der Einsatz zu Ende.

Fotos: FFG

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


%d Bloggern gefällt das: