Newsticker

BMW auf der A31 in Flammen

Gescher (fjk). Ein BMW fing gegen 9:30 Uhr am Montagmorgen in Fahrtrichtung Emden zwischen den Anschlussstellen Gescher und Legden Feuer. Bei Eintreffen der Feuerwehr stand das Fahrzeug  in Vollbrand.

Der BMW wurde  mit Wasser abgelöscht, um dann mit Schaummittel  die letzten Brandherde abzudecken. Nach dem Löschen verblieb die Feuerwehr  an der Einsatzstelle, bis ein Abschleppdienst das Fahrzeug aufgenommen hatte.

Der Fahrer des PKWs blieb unverletzt und konnte sogar noch einige Gegenstände aus dem Fahrzeug retten.

*Foto: FFG

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


%d Bloggern gefällt das: