Newsticker

Fußballsaison beginnt in Gescher mit Leckerbissen

Lokalderby SV Gescher II gegen SuS Hochmoor

Gescher (fjk) Am 12. August wird in Gescher wieder Fußball gespielt. Endlich. Die zweite Mannschaft des SV Gescher empfängt um 12.30 Uhr auf dem Sportgelände am Borkener Damm den Lokalrivalen aus Hochmoor, SuS Hochmoor. Das wird spannend. Beide Mannschaften sind Kandidaten für den Aufstieg in die Kreisliga A.

Ein echtes Derby also. Entsprechend groß schon jetzt das Interesse am Spiel. Trainer Marco Streuff ist zuversichtlich, seine Mannschaft am Derbytag  auf den Punkt fit zu haben. Am Samstag stand im Axa Sportpark am Ahauser Damm eine besondere Trainingseinheit auf dem Programm. Testspiel gegen die zweite Mannschaft von Adler Weseke.

Nach dem Spiel der 2. Mannschaft am 12. August tritt die 1. Mannschaft zu ihrem ersten Saisonspiel an. Pressesprecher Mike Schöning von Gescher II ist sich sicher, dass die Zuschauer an diesem Tag packende Spiele sehen werden.

Für das leibliche Wohl ist auf jeden Fall gesorgt. Kühle Getränke und knackige Bratwürste. Wie es sich für ein Derby gehört.

Termin: 12. August
Anstoß: 12.30 Uhr
Sportgelände „Am Borkener Damm“

Trainer Marco Streuff ist von seiner Truppe überzeugt: „Zum Derby sind wir fit“.

Update: Zur Halbzeit, als das Interview geführt wurde, lagen die Gescheraner gegen die Adler aus Weseke noch 0:1 zurück. Am Ende ging das Spiel  4:2 für die Truppe von Marco Streuff aus. Je zwei Tore schossen Alexander Höing und Florian Ploss.

Donnerstag die Neueröffnung in Gescher.. der NEUE Blumenfreund

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


%d Bloggern gefällt das: