Newsticker

Wachsame Polizisten beobachten Fahrer ohne Führerschein

Gescher (ppp) – Aufs Autofahren  verzichten mag offensichtlich ein 29 Jahre alter Mann aus Gescher nicht. Das Problem dabei: Er besitzt keine gültige Fahrerlaubnis. Das fiel am Montag nicht zum ersten Mal auf. Wachsame  Polizeibeamte erkannten ihn, als er gegen 14 Uhr mit einem Auto die Stadtlohner Straße befuhr.

Die Reaktion auf den Anblick der Funkstreife: Der 29-Jährige fuhr mit dem Wagen auf ein Betriebsgelände, stellte ihn dort ab und versteckte sich in einem Gebüsch, wo ihn die Beamten fanden. Sie untersagten die Weiterfahrt, fertigten eine Anzeige und übergaben den Schlüssel später dem Halter – der nun auch mit einer Anzeige rechnen darf.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


%d Bloggern gefällt das: