Newsticker

Mutige Mitarbeiterin kann Ladendieb nicht festhalten

Polizei sucht Zeugen die den Täter identifizieren können.

Gescher (ppp) – Leicht verletzt hat ein unbekannter Ladendieb in Gescher am Donnerstag eine 32 Jahre alte Mitarbeiterin eines Verbrauchermarktes an der Hofstraße.

Der Mann versuchte gegen 13.30 Uhr, das Geschäft mit Spirituosen zu verlassen die er in seiner Hose versteckt hatte. Mitarbeiterinnen stellten ihn zur Rede, als er die Räume verlassen wollte.

*Motivbild

Der Ladendieb wollte wegrennen, die 32-Jährige hielt ihn fest, der Täter riss sich jedoch los und verletzte dabei die Frau leicht. Der Unbekannte ist circa 20 bis 30 Jahre alt, etwa 1,80 bis 1,85 Meter groß, schlank, hat mittelblondes Haar und Tattoos am Hals. Die Polizei bittet um Hinweise an das Kriminalkommissariat in Ahaus: Tel. (02561) 9260.

Aktuelle Angebote vom NEUEN Blumenfreund..

2 Kommentare zu Mutige Mitarbeiterin kann Ladendieb nicht festhalten

  1. Das Personal hat mutig gehandelt und verdient unser aller Dank,
    denn solche Täter werden dadurch zum Teil abgeschreckt, was u. U.
    zur Reduzierung solcher Straftaten führen könnte.
    In den Presseagenturen dürfte solch eine Meldung häufiger
    veröffentlicht werden, um mehr Anreiz zur Wachsamkeit zu bewirken.

  2. Tja .. der Treffpunkt „Marktplatz“ hat für solche Klientel einen besonderen Reiz. Zum Glück erleben wir solche Ereignisse nicht täglich .. Das Potenzial ist vorhanden, leider wird von offizieller Seite nicht entsprechend reagiert!

    Wieder ein Beispiel für den (un)passenden Slogan „.. natürlich anders ..“

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


%d Bloggern gefällt das: