Newsticker

SPD Gescher: Berliner Kissen gefährdet Verkehr

Rollstuhlfahrer bereits gestürzt.

Gescher (fjk). Auf ein besonderes Ärgernis am Mühlenweg macht heute die SPD-Fraktion die Verwaltung aufmerksam. Dort stellt ein völlig überflüssiges sogen. „Berliner Kissen“ eine Gefahr für Kinder, Radfahrer besonders aber für Rollstuhlfahrer dar.

Nach Schilderung von Nachbarn ist es dort bereits zum Sturz eines Rollstuhlfahrers gekommen. Die Unebenheit ist grundsätzlich eine Gefahr für die Verkehrsteilnehmer an dieser Stelle.  Deshalb stellen die Sozialdemokraten den Antrag, dieses „Berliner Kissen“ zu entfernen, und das möglichst zeitnah. Es gelte mögliche Unfälle zu vermeiden.

 

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


%d Bloggern gefällt das: