Newsticker

Neue Baugrundstücke Am Schultenrott/Alte Feldmark

Gescher (fjk). Den Erwerb einiger -zukünftiger- Baugrundstücke bestätigte der Bürgermeister auf Anfrage von GescherBlog. Die Kaufabwicklung mit mehreren Eigentümern erfolgte über die stadteigene Grundstücksgesellschaft. Geschäftsführer hier ist Kämmerer Christian Hübers. Weitere Grundstücke in diesem Bereich sollen erworben werden, so der Bürgermeister.

Ansonsten hielt sich der Verwaltungschef mit Informationen -noch- bedeckt. Aus seinem Umfeld war jedoch zu erfahren, dass die Grundstücksgröße ca. 500 bis 600 qm betragen soll. Unbestätigt auch ein Verkaufspreis von erschlossen 135 Euro/qm.

Größer? – Klick auf Bild!

Den Kauf von 6 bis 7 Baugrundstücken in der Höhe Schultenrott/Alte Feldmark beschloss die Gesellschafterversammlung der Grundstücksgesellschaft bereits am 10. Oktober im Nachgang zur Hauptausschusssitzung. Die Grundstücke sollen schnellstmöglich mit einem Bebauungsplan belegt werden und spätestens 2020 Bauwilligen zur Verfügung stehen.

Kontakt:

Grundstücksgesellschaft Gescher mbH
Marktplatz 1
48712 Gescher

Fon: 02542 60229
Christian Hübers

3 Kommentare zu Neue Baugrundstücke Am Schultenrott/Alte Feldmark

  1. Ich glaube, Frank Hense hat für alle 6 ein Vorkaufsrecht für 135/m2, insoweit passt der Preis.

  2. Der Preis ist nicht gesichert, wurde auch so gesagt. Ich glaube, dass Foto ist deutlich.. oder?

  3. Gescheraner // 18. Oktober 2018 um 21:29 //

    …das dürfte aber nicht die Alte Feldmark sein, sondern Schildarpstr. Kreuzung Schultenrott…und das die Grundstücke für 135€/qm verkauft werden glaub ich auch eher nicht, wenn die Grundstücke An den Bachgärten vor 3 Jahren bereits für 140€/qm verkauft wurden…

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


%d Bloggern gefällt das: