Newsticker

1.9 % – Langzeitarbeitslose auf historischem Tiefstand im Kreis

In Gescher 190 betroffene Personen

Kreis Borken (pd). Die Zahl der SGB-II-Arbeitslosen, sogen. Langzeitarbeitslose, im Kreis Borken ist auch im Dezember weiter zurückgegangen. Das teilt Kreisdirektor Dr. Ansgar Hörster mit. Das „Jobcenter im Kreis Borken“ weist für den Monat Dezember 2018 insgesamt 4.182 erwerbsfähige Leistungsberechtigte aus, die als arbeitslos registriert sind. Damit ist die Quote der arbeitslosen Grundsicherungsempfänger an den zivilen Erwerbspersonen ist im Kreisgebiet gegenüber dem historischen Tiefststand des Vormonats (2,0 Prozent) nochmals gesunken und liegt mit 1,9 Prozent so niedrig wie noch nie.

Die Gesamtarbeitslosigkeit im Kreis Borken betrug im Dezember 2018 – 3,3 %.

Die Gesamtzahl der erwerbsfähigen Leistungsberechtigten ist im Vergleich zum November nur leicht gestiegen und liegt derzeit bei 10.169 Personen (+ 29). Hierzu gehören auch Männer und Frauen, die aktuell an Eingliederungsmaßnahmen teilnehmen und Jugendliche ab 15 Jahren, die eine Schule besuchen und somit dem Arbeitsmarkt zurzeit nicht zur Verfügung stehen.

Die aktuellen Arbeitslosenzahlen im SGB II in den Städten und Gemeinden des Kreisgebietes sind der folgenden Grafik zu entnehmen.

Die Arbeitslosenquote von 1,9 Prozent im Kreis Borken kann nicht auf die einzelnen Städte und Gemeinden herunter gebrochen werden. Dazu fehlt es an der gemeindebezogenen Zahl der zivilen Erwerbspersonen. Hilfsweise eignet sich für den Vergleich zwischen den Orten die Quote auf Basis der Bevölkerungsgruppe von 15 bis 65 Jahren. Diese Altersgruppe gilt nach dem Zweiten Sozialgesetzbuch grundsätzlich als erwerbsfähig. Die hilfsweisen Quoten sind der ebenfalls beigefügten Grafik zu entnehmen.

Am Sonntag ist Wahltag.. EUROPAWAHLTAG

1 Kommentar zu 1.9 % – Langzeitarbeitslose auf historischem Tiefstand im Kreis

  1. Jochen Schulze Pröbsting // 12. Januar 2019 um 19:25 //

    Hallo
    Wir haben eine Stelle zu vergeben !
    Auch an ungelernte Kräfte.
    Gerne können mich Langzeitarbeitslose darauf ansprechen .
    Jschulzep@web.de
    http://Www.sp-solarclean.com

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


%d Bloggern gefällt das: