Newsticker

Gescheraner in Wesel in schweren Unfall verwickelt

Gescher (pd). Am Freitagnachmittag, dem 18.01.2019, gegen 13.30 Uhr kam es an der Ortsgrenze Wesel/Hamminkeln auf der B473 zu einem schweren Verkehrsunfall an dem auch  ein Gescheraner beteiligt war. 

Eine 52-jährige Frau aus Wesel musste wegen Gegenverkehr anhalten und warten. Hinter ihr fuhr ein 38-jähriger Mann aus Gescher. Er bremste rechtzeitig.   Eine  folgende 27-jährige Frau aus Hamminkeln fuhr allerdings auf den  PKW des Gescheraners auf und schob diesen auf den PKW der 52-Jährigen.

Die 27-jährige Frau wurde durch den Zusammenstoß schwer verletzt und mit einem Rettungswagen zu einem örtlichen Krankenhaus verbracht. Der Gescheraner verletzte sich leicht, die 52-jährige Frau blieb unverletzt.

An den drei Fahrzeugen entstand ein Gesamtsachschaden von ca.  25.000 EUR. Zwei PKW waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Nach kurzzeitiger Sperrung der B473 wurde der Verkehr im Anschluss einspurig an der Unfallstelle vorbeigeführt. Nach etwa einer Stunde konnte die Fahrbahn wieder komplett freigegeben werden.

Der BLUMENFREUND am Campus.. BUY LOCAL

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


%d Bloggern gefällt das: