Newsticker

Feuerwehrleute frieren, Heizung ausgefallen

Gescher (fjk). Die Heizungsanlage im Feuerwehrgerätehaus in Hochmoor ist ausgefallen. Nicht zum ersten mal aber diesmal vollständig. Darüber informierte die Verwaltung am Mittwochabend den Hauptausschuss. 

Die im Jahr 2006 installierte Pellet-Anlage war in der Vergangenheit häufiger ausgefallen. Da die  Anlage das prognostizierte Lebensalter fast erreicht habe, schlug der Bürgermeister vor, von einer kostenaufwändigen Reparatur abzusehen und die Heizungsanlage neu auszuschreiben. Kosten in Höhe bis zu 50.000 Euro könnten anfallen

Störungsfrei und kosteneffizient soll die zukünftige Heizungsanlage sein.  Eine Pellet-Heizung wird es wohl nicht mehr geben. Dagegen hatte sich schon früh die Feuerwehr ausgesprochen. Wegen des feuchten Kellers sei es immer wieder zu Problemen mit dieser Art von Heizung gekommen.

Über die Anschaffung einer neuen Heizung soll der Rat schon in Kürze entscheiden. Die Anlage wird nun notdürftig durch eine Fachfirma aus Hochmoor wieder auf Funktionsfähigkeit gebracht.

*Foto: Motiv

 

Der BLUMENFREUND am Campus.. BUY LOCAL

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


%d Bloggern gefällt das: