Newsticker

Auf den Weihbischof wartet das „Antonius-Kotelett“

Am 17. März 2019 wird die Antoniuskapelle wiedereröffnet

Gescher (ad). Darauf haben die Tungerloher gewartet. Endlich wird ihre Kapelle, die Antoniuskapelle,  wieder geöffnet. Am Sonntag, den 17. März, ist es soweit. Für den Einweihungsgottesdienst, so hört man, hat sich sogar Prominenz aus Münster angesagt.

Olaf Stein, Landhaus Capellen.

Olaf Stein, seit einiger Zeit Inhaber des Landhauses Capellen, ist sich der Verbundenheit seines Gasthofes mit der Kapelle bewusst: „Ohne die Kapelle gäbe es das Landhaus Capellen nicht,“ sagt er im Gespräch mit GescherBlog.

Aus Anlass der kommenden Wiedereröffnung der Kapelle wurde  die aktuelle Speisekarte noch einmal überarbeitet.

„Auf den Weihbischof wartet das „Antonius-Kotelett“ schmunzelt der Koch aus Leidenschaft Olaf Stein: Ein 500 gr. Schweinekotelette mit einer herzhaften Speckkruste, Kartoffelschnee und eine dunkle Zwiebelsoße. Dazu wird Salat in Sahnedressing gereicht.

„Die Gäste mögen bodenständige Kost,“ so die Erfahrung des Kochs und Gastwirtes aus seiner bisherigen Zeit in Gescher. Dazu zählen auch Münsterländer Hochzeitstöttchen und Wurstebrot und Leberbrot auf der Speisekarte.

Die neue Speisekarte kann ab sofort „verkostet“ werden, auch das „Antonius-Kotelett“. – Download hier die Speisekarte

 

Stein`s Landhaus Capellen.. Gastronomie die begeistert!

3 Kommentare zu Auf den Weihbischof wartet das „Antonius-Kotelett“

  1. Es gibt in Gescher vielleicht eine Handvoll Gastronomieadressen wo man gut und preiswert essen kann. Das Landhaus Capellen unter seiner neuen Leitung mit dem Profikoch Olaf Stein gehört dazu. Wir waren schon mehrfach dort und wurden nie entäuscht. Gutes Essen, freundliche Bedienung. Auf das Antoniuskotelett sind meine Frau und ich auf jeden Fall gespannt.

  2. Liebhaber guten Essens // 9. Februar 2019 um 11:33 //

    Tolle Idee!
    Wir waren schon ein paar Mal mit der Familie dort essen und es war jedesmal superlecker.
    Wir mögen bodenständige, deftige Küche, bei der man auch satt wird und freuen uns auf das Antonius-Kotelett
    Wird es auch ein Antonius-Schnitzel geben?

  3. Eine Super Idee

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


%d Bloggern gefällt das: