Newsticker

Hildegard Kowollik und Andreas Hemsing verabschieden sich

Hildegard Kowollik, UWG , und Andreas Hemsing, CDU, legen ihre Mandate nieder.

Gescher (fjk). Zwei kommunalpolitische Akteure verlassen die Bühne im Rathaus. Hildegard Kowollik von der UWG und Andreas Hemsing von der CDU beenden ihre kommunalpolitische Arbeit. Das teilte Bürgermeister Kerkhoff in der letzten Ratssitzung mit.

Hildegard Kowollik zählt zu den Gründungsmitgliedern der UWG in Gescher. Über viele Jahre prägte sie die Arbeit von Fraktion und Ortsverband. Im Rat und in vielen Ausschüssen erwarb sie sich tiefgehende Erkenntnisse in der kommunalpolitischen Arbeit.

Geschätzt war ihre temperamentvolle und offene Art des Umgangs mit Bürgern und Ratskollegen. Zum Schluss arbeitete Hildegard Kowollik im sogen. Schulausschuss mit.

Andreas Hemsing, CDU, ist Bundesvorsitzender der komba-Gewerkschaft. Die komba-Gewerkschaft ist  die Fachgewerkschaft für Beschäftigte der Kommunen.

Die zeitliche Inanspruchnahme, ganz besonders unter dem Gesichtspunkt aktueller Tarifverhandlungen, erlaube es Hemsing nicht, sich weiterhin mit dem erforderlichen Zeitaufwand für die lokale Kommunalpolitik einzusetzen. Daher habe Andreas Hemsing seinen Mandatsverzicht erklärt, so der Bürgermeister.

Für beide Kommunalpolitiker befindet sich die Nachfolgefrage in  Klärung, teilen CDU und UWG mit.

Stein`s Landhaus Capellen.. beste Münsterländer Gastronomie

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


%d Bloggern gefällt das: