Newsticker

ABC-Gefahren: Fortbildung der Feuerwehr bei Drekopf

Gescher (pd/fjk). Feuerwehrmann zu sein heißt „ewige“ Fortbildung. Zu dem Thema ABC-Gefahren bildete sich der Löschzug Gescher am vergangenen Dienstabend fort. Dazu traf man sich bei dem Unternehmen Drekopf Umweltservice GmbH auf der Schuckertstraße.

Das Unternehmen beschäftigt sich mit der Entsorgung, Behandlung und Verwertung von flüssigen oder festen Abfällen aus Industrie und Gewerbe und  der Entsorgung medizinischer Abfälle aus Arztpraxen, Krankenhäusern und Pathologien.

Auf dem Gelände teilte sich die Mannschaft in 3 Gruppen, um dann abwechselnd an den 3 verschiedenen Stationen Ihre Kenntnisse im Bereich ABC-Stoffe zu vertiefen.

Am Ende dankte der Sadtbrandinspektor Christian Nolte der Geschäftsleitung des Unternehmens Drekopf für den offenen Umgang im Rahmen der Gefahrabwehr und der Verfügungstellung des Geländes für die Übung sowie den Kameraden der Feuerwehr Borken für die zusätzlich geopferten Zeit um dem Löschzug Gescher den GWG näher zu bringen.

*Foto: ffw

Am Sonntag ist Wahltag.. EUROPAWAHLTAG

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


%d Bloggern gefällt das: