Newsticker

Eleonore-Stein-Parkplatz: Fertigstellung 2019 ..vielleicht!

Gescher (fjk). Die Bäume am Parkplatz „Eleonore-Stein-Straße“ wurden mittlerweile gefällt. Wie geht es jetzt weiter und wann dürfen die Glockenstädter mit der Fertigstellung rechnen?

Aktuell läuft die Vorbereitung der Ausschreibung über ein Ingenieurbüro. Sie wird noch vor den Ferien durchgeführt. „Eine Realisierung wird in 2019 weiterhin angestrebt,“ antwortet Bürgermeister Thomas Kerkhoff auf eine entsprechende Anfrage.

Ein benachbarteter Hotelbetrieb hat an dieser Stelle eine nicht unerheblich Anzahl Parkplätze gepachtet. Solche, durch Baulasten dritter gesicherter Parkplätze, würden nicht besonders gekennzeichnet. Die sei weder notwendig noch vorgesehen, so der Verwaltungschef.

Der NEUE Blumenfreund.. BUY LOCAL

1 Kommentar zu Eleonore-Stein-Parkplatz: Fertigstellung 2019 ..vielleicht!

  1. Brigitte // 28. Mai 2019 um 18:14 //

    Das ist doch wieder so ein typisch Gescheraner Schildbürgerverwaltungsstreich: Die Bäume sind also gefällt worden, obwohl man noch nicht weiß, ob sie vielleicht hätten erhalten werden können? Weil noch kein Plan existiert? Weil man in der Verwaltung jetzt erst in der Vorbereitung der Ausschreibung ist?

    Wäre das nicht mal ein Thema für die ortsansässigen Grünen? Statt alle Vorhaben der CDU /Verwaltung mit abzunicken?

    Meinem Eindruck nach wird hier in Gescher sehr gerne sehr schnellgefällt, der grosse schöne Baum auf dem Parkplatz vor der ehemaligen Huesker-Villa, an dem kleinen Platz vor der Kirche….
    Ein Baum kann nicht einfach mal so weiterziehen, zieht nicht mal eben so seine Wurzeln aus dem Erdreich.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


%d Bloggern gefällt das: