Newsticker

DRK Kreis Borken auf Evangelischem Kirchentag

Patiententransportzug leistet überörtliche Hilfe mit acht Fahrzeugen und 20 Einsatzkräften

Kreis Borken (pd). Der Patiententransportzug (PTZ) des Kreises Borken unterstützt die Stadt Dortmund beim Evangelischen Kirchentag. Ein erster Einsatz erfolgte am Mittwoch von 14 Uhr bis Donnerstag früh um 1 Uhr; der zweite folgt am Sonntag von 6 bis etwa 15.30 Uhr.

Größer? – Klick auf Bild!

Jürgen Rave (rechts), Leiter des Rettungsdienstes des Roten Kreuzes im Kreis Borken, führt die 20 Einsatzkräfte an. Die Bezirksregierung Münster hatte den Kreis um überörtliche Hilfe gebeten, um den Rettungsdienst im Falle einer Großeinsatzlage sicherstellen zu können.

Donnerstag vormerken: „Spareribs Buffet“ in Stein`s Landhaus Capellen

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


%d Bloggern gefällt das: