Newsticker

Rorup: Feuerwehr weckt „Pizzabäcker“

Coesfeld (ppp). Was es alles gibt? Der Warnton eines Feuermelders weckte die Bewohner eines Mehrfamilienhauses  in Rorup am frühen Samstagmorgen gegen 3.45 Uhr. Sie nahmen  Brandgeruch war und alarmierten die Feuerwehr. Der Bewohner der Wohnung, in der der Feuermelder piepste, hatte nichts gehört.  Er schlief.

Die Roruper Feuerwehr öffnete seine Wohnungstür und fand den schlafenden Bewohner. Im Backofen kokelte eine Pizza vor sich hin. Der Bewohner wurde vorsichtshalber ins Krankenhaus gebracht. Er konnte nach der Untersuchung aber wieder nach Hauses. Sachschaden ist nicht entstanden.

Foto: FFW Kreuztal. Ähnlicher Einsatz.

Der BLUMENFREUND am Campus.. BUY LOCAL

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


%d Bloggern gefällt das: