Newsticker

Und wieder einer aus der endlosen Serie: „Frisierte Motorroller“

Gescher (pd). Und wieder war  am Mittwoch der Fahrer eines Motorrollers in Gescher zu flott unterwegs. Das fiel „dem Auge des Gesetzes“  gegen 17.30 Uhr auf dem Südlohner Damm auf.  Das Zweirad war mit deutlich mehr als 25 km/h unterwegs.

*Foto: greenwichblogger

Die Polizeistreife folgte dem Fahrzeug bis zu einer Garage und kontrollierte den Motorroller dort. Dabei stellte sich heraus, dass der Roller technisch verändert worden war. Eine Zulassung bestand wie üblich nicht. In der Garage lagerten zudem mehrere Motorroller und Rollerteile. Einer der überprüften Rollerrahmen war als gestohlen registriert, ebenso ein Kennzeichen.

Die Beamten stellten beides sicher, ebenso  das Fahrzeug des 15-Jährigen. Er sieht sich nun den Konsequenzen einer Strafanzeige gegenüber, ebenso der Besitzer der Garage.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


%d Bloggern gefällt das: