Newsticker

Niederländer Henk Koskamp pilgert nach Gescher

Gescher (pd). Noch drei Wochen dann beginnt das diesjährige Berkelfestival  in Gescher. Bereits einige Tage vor dem offiziellen Startschuss lädt der Niederländer Henk Koskamp Bürger ein, ihn auf seiner Pilgertour zum Berkelfestival zu begleiten und dabei Orte und Natur entlang der Berkel wandernd kennen zu lernen. 

Schon bevor das Berkelfestival am Freitag, 23. August, in Gescher offiziell eröffnet wird, gibt es eine besondere Aktion: Am Montag, den 19. August startet im niederländischen Zutphen, wo die Berkel in die Ijssel mündet, eine „Pilgertour“ flussaufwärts zum Berkelfestival nach Gescher.

„Ich mache mich montags in Zutphen auf den Weg und schaue Mal, wem ich so begegne“, sagt Pilger Henk Koskamp (Bild oben rechts) über seinen Beitrag zum Berkelfestival. Er möchte am Montag vor dem Festival (19. August) starten, durch die Berkelregion pilgern und Freitag pünktlich zum Auftakt des Festivals in Gescher ankommen.

Alle Interessierten können mitmachen und sind herzlich eingeladen, sich dieser Tour anzuschließen und die gesamte Strecke oder auch nur einzelne Teilstücke mitzuwandern.

Details zur Route und die Treffpunkte, um sich der Wandergruppe anzuschließen, sind auf der Webseite des Berkelfestivals (www.berkelfestival.eu) unter „Programm“ zu finden. Für alle Fragen zu dieser besonderen Aktion ist Henk Koskamp telefonisch erreichbar (0031 633 61 31 95).

Der BLUMENFREUND am Campus.. BUY LOCAL

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


%d Bloggern gefällt das: