Newsticker

In Graben gestürzt, Feuerwehr hilft mit Telekopmast

Frau wurde mit der Schleifkorbtrage aus Graben am Erlengrund gerettet

Gescher (fjk). Gegen 9:30 Uhr, heute morgen,  wurde die Feuerwehr Gescher zur Unterstützung des Rettungsdienstes alarmiert. Auf der Straße Zum Erlengrund war eine Frau mit Ihrem Elektromobil auf Höhe des Schützenbusches  in den Graben gefahren. Dabei verletzte sich die Frau.

Nach eigenen Angaben habe sich das Elektromobil durch die Straßenschäden aufgeschaukelt und sei dann in den angrenzenden Straßengraben gerutscht. Sie selbst sei dabei in den Graben gestürzt bevor das Fahrzeug auf sie fiel.

Zur  schonenden Rettung wurde die Feuerwehr vom Rettungsdienst hinzugerufen. Die Frau wurde mit der Schleifkorbtrage am Teleskopmast aus dem Graben gerettet. Sie wurde mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Nach der Unfallaufnahme durch die Polizei barg die Feuewehr das Elektromobil aus dem Graben.

*Foto: FFW

Der NEUE Blumenfreund – BUY LOCAL funktioniert!

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


%d Bloggern gefällt das: