Newsticker

Kreis sucht „Tagesmütter“ zur Betreuung von Kindern

Bedarf für Kindertagespflege im gesamten Kreisgebiet

Kreis Borken. Die Kindertagespflege ist eine wichtige Säule in der Kindertagesbetreuung, vor allem wenn es um die Betreuung von Kindern unter drei Jahren sowie die Vereinbarkeit von Familie und Beruf geht. Um das Angebot im Kreis Borken kontinuierlich weiterzuentwickeln, spielt die Vernetzung der Tagespflegepersonen untereinander eine zentrale Rolle.

„Diese arbeiten in der Regel alleine in den privaten Räumlichkeiten“, erläutert Ruth Franzbach aus dem Kreisjugendamt und ergänzt: „Daher ist es sehr positiv, dass sich durch die kreisweite gute Zusammenarbeit und regelmäßige Treffen mit Kolleginnen und Kollegen im Sozialraum Teams bilden, in denen sich die Tagespflegepersonen austauschen und zu verschiedenen Themen beraten können.“

Im gesamten Kreisgebiet Borken werden laufend neue Tagespflegepersonen gesucht. Die Kosten für die Qualifizierung übernimmt das jeweilige Jugendamt nach Rücksprache. Interessierte können sich bei den zuständigen Fachberatungsstellen melden. Telefon: Kreis Borken 02861/82-2216.

*Foto: Stadt Köln

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


%d Bloggern gefällt das: