Newsticker

Am 5. September heulen die Sirenen

Gescher/Kreis Borken (pd). Am Donnerstag, 5. September 2019, findet in Nordrhein-Westfalen der zweite landesweite „Warntag“ statt. In allen Kommunen werden dann um 10 Uhr „Warnmittel“ erprobt. Dabei kommen in den 17 kreisangehörigen Städten und Gemeinden des Kreises Borken die Sirenen zum Einsatz.

Auf diese Weise soll das Thema „Warnung“ wieder mehr in das Bewusstsein der Menschen gerückt und nach dem Prinzip „Mein Schutz ist auch meine Verantwortung“ die Selbsthilfefähigkeit der Bevölkerung gestärkt werden.

Das nordrhein-westfälische Innenministerium wird am 5. September – ebenfalls um 10 Uhr – eine landesweite Probewarnmeldung mit den Warn-Apps „NINA“ („Notfall-Informations- und Nachrichten-App“ des Bundes) und „Katwarn“ versenden.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


%d Bloggern gefällt das: