Newsticker

Jiddische Musik und Märchen in der ev. Gnadenkirche

Gut besuchtes Konzert der Musikgruppe "Fidele Tants" aus Haltern

Gescher (fjk). Einen musikalischen Leckerbissen bekamen die Besucher der evangelischen Gnadenkirche am Sonntag, späten Nachmittag,  serviert.  Die Musikgruppe „Fidele Tants“ aus Haltern präsentierte jiddische  Musik und Märchen unter dem Titel „Klezmer Märchenhaft“, stimmungsvoll und gekonnt. Das Interesse war groß und die kleine Kirche am Prozessionsweg gut besucht. 

Klezmer ist eine aus dem mittel-, nord- und östeuropäischen Judentum stammende Volksmusiktradition. Sie orientierten sich an religiösen Traditionen, die bis in biblische Zeiten zurückreichen; ihre musikalische Ausdrucksweise entwickelte sich indessen weiter bis in die Gegenwart. Das Repertoire bestand vor allem aus Musik zur Begleitung von Hochzeiten und anderen Festen.

Spendenbeiträge an diesem Abend  gingen zu Gunsten von PRO ANIMA aus Haltern, ein Präventionsprojekt für Kinder von psychisch- und suchtkranken Eltern,  bis zum jungen Erwachsenenalter.

Der NEUE Blumenfreund – BUY LOCAL funktioniert!

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


%d Bloggern gefällt das: