Newsticker

Landrat Dr. Kai Zwicker erlitt Schlaganfall

Auszeit und Rehamaßnahme für den beliebten Landrat

Gescher/Borken. Es sei „ein eher kleiner Schlaganfall“ gewesen. Am Donnerstagmittag begab sich der Landrat in das Borkener Krankhaus. Er habe den Eindruck gehabt, das was nicht stimmt, berichtet Dr. Zwicker. In der „Stroke Unit“ des Krankenhauses dann die Diagnose: Schlaganfall.

Im Krankenhaus stellte sich der Apoplex als ein kleiner Schlaganfall heraus. Es kribbelte im Arm und  Dr. Zwicker verspürte Einschränkungen in der Feinmotorik der linken Hand. Blutwerte, Herz usw. seien ok, so Dr. Zwicker.

„Die „Stroke Unit“ und das gesamte Team des Krankenhauses Borken sind wirklich klasse. Die Behandlung war von der Notaufnahme über alle Abteilungen und Mitarbeiter/innen hinweg nicht nur kompetent, sondern menschlich und wertschätzend,“ bedankt sich Dr. Zwicker bei den Ärzten und Mitarbeiter/innen des Krankenhaus. Damit alles am Ende wieder ganz tipptopp ist, werde er eine kleine Auszeit für eine Reha-Maßnahme nehmen.

+Foto: Westfälische Nachrichten

Lies mehr zum Thema: „Landrat Dr. Kai Zwicker“

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


%d Bloggern gefällt das: