Newsticker

Marius Tegeler neuer Leiter des Ordnungsamtes

Gescher (fjk). Im Rathaus dreht sich das Personalkarussel. Bürgermeister Kerkhoff teilte in der Ratssitzung am Mittwochabend eine wichtige Personalie mit: Neuer Leiter des Ordnungsamtes ist Marius Tegeler. Der bisherige Chef, Christian Prost, wird zukünftig die neu geschaffene Position des Klimaschutzbeauftragten bekleiden.

Die Stelle des Ordnungsamtleiters wurde hausintern ausgeschrieben. Es gab mehrere Bewerbungen, berichtete der Bürgermeister. „Letztlich hat sich der Kollege Tegeler durchgesetzt.“

Marius Tegeler wird die neue Position zum 1. 10. antreten. Tegeler war bisher Leiter der Fachabteilung Allgemeine Verwaltung und Umwelt und zuständig u. a. für die Abfallwirtschaft und das Friedhofswesen. Ausserdem ist er Vorsitzender der Personalvertretung.

In einer Pressemitteilung weist Bürgermeister Kerkhoff auf die Folgen der getroffenen Personalentscheidungen hin: „Da auch diese hausinterne Stellenbesetzung sowie eine langfristige Erkrankung eines Mitarbeiters entstandene Lücken an der bisherigen Stelle entstehen lässt, hat der Rat der Stadt in nicht-öffentlicher Sitzung beschlossen, den Stellenplan schon 2019 mit zwei Stellen anzupassen und möglichst zeitnah eine Stellenausschreibung und Nachbesetzung vorzunehmen. „Insgesamt sind wir so in der Lage die anstehenden Aufgaben im Klimabereich und auch im Fachdienst Service, Sicherheit und Ordnung aktiv anzugehen“.

Marius Tegeler im Gespräch mit Jugendlichen im Großen Sitzungssaal. Foto: GZ

Lies hier mehr über Marius Tegeler

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


%d Bloggern gefällt das: