Newsticker

Bürgernah: Kunsthandwerk im SPD-Café

Gescher (fjk). Als die „Genossen“ ihr neues Bürger-Café im ehemaligen Möbelhaus Deitert an der Hauskampstraße eröffneten, überwog bei vielen Skepsis. Ob das wohl klappt? Der Start, das kann man heute schon sagen,  ist gelungen. Die SPD-Leute haben es geschafft, mit vielerlei Aktivitäten „Leben in die Bude zu bringen.“ Bürgersprechstunde, Diskussionsrunden, Fraktionsarbeit, Bürgergespräch mit Landtagsabgeordneten usw. Jetzt gibt es ein neues Highlight: Eine kleine aber feine Ausstellung von drei Künstlerinnen aus Wesel. TRIO CREATIVE.

Die SPD Ortsgruppe Gescher konnte drei Kunsthandwerkerinnen aus Wesel gewinnen, ihre Werke, mehr als einhundert Exponate,  in Gescher im SPD-Café  auszustellen. Die Damen aus dem Team TRIO CREATIVO haben ihre Ateliers  in Wesel und stellen dort Silberschmuck mit echten Steinen, Perlenschmuck, Acryl Bilder und Skulpturen aus Treibholz aus dem Rhein her. Gezeigt werden in Gescher mehr als einhundert Exponate, die man natürlich auch erwerben kann. 

Beate Heimann, bekannt für ihre Koch- und Backkunst, wird für  Kaffee und Kuchen Sorge tragen. Aber auch Bier, Wein und Nichtalkoholisches wird es an diesem Tag geben. Es soll eine schöne Atmosphäre sein, wünschen sich die Veranstalter. Die drei Künstlerinnen Anke Schlabes (Bilder und Skulpturen), Mary-Carmen Hollenberg (Perlenschmuck) und Lisa Gilsbach (Silberschmuck) stellen sich  gern allen Fragen rund um ihre Kunstwerke.

Wann? -Samstag, den 26. Oktober und
Sonntag, den 27. Oktober
jeweils von 11.00 bis 17.00 Uhr

Wo? – Gescher, SPD-Café
Hauskampstraße, ehem. Möbelhaus Deitert

Eintritt frei

Der NEUE Blumenfreund – BUY LOCAL funktioniert!

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


%d Bloggern gefällt das: