Newsticker

Keine Einwendungen gegen vier weitere Windkraftanlagen

Gescher (fjk). Keine Einwendungen gibt es gegen den Bau von vier weiteren Windenergieanlagen in der Windkonzentrationszone 5 in Tungerloh-Pröbsting. Das teilt die Genehmigungsbehörde, der Kreis Borken, jetzt mit. Der für Dienstag, 10 Uhr,  anberaumte Erörterungstermin zu Beschwerden und Einwendungen findet daher nicht statt. 

Die Gescher Bürgerwind GmbH & Co. KG mit Sitz in Gescher beantragte mit Schreiben vom 29. April 2019 die Errichtung und den Betrieb von vier Windenergieanlagen des Typs Vestas V150-5.6 mit Nebeneinrichtungen (2/241 mtr. Gesamthöhe, 1/223 und 1/200). Die Anlagen sollen in der Windzone 5 installiert werden. (siehe oben).

Bereits im Dezember 2018 hatte die Gesellschaft mit dem Bau von fünf Anlagen begonnen die jetzt kurz vor der Fertigstellung stehen.

Franz van Üüm aus Estern, Geschäftsführer der Bürgerwind GmbH,  ist mit der Entwicklung im Großen und Ganzen zufrieden: „Aktuell warten wir auf die Baugenehmigung einer weiteren Anlage in Estern.“ Für die vier Windräder in Pröbsting geht van Üüm  von einer Genehmigung in diesem Jahr aus. „Wir hoffen, in Pröbsting zügig beginnen zu können, möglicherweise kann das aber bis 2021 dauern. Die Abläufe ziehen sich heute, im Gegensatz zu früher, sehr in die Länge,“ sagt der Geschäftsführer auf Anfrage.

Der NEUE Blumenfreund – BUY LOCAL funktioniert!

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


%d Bloggern gefällt das: