Newsticker

Fleischerei Schütte setzt auf Zukunft

Gescher (fjk). In der Fleischerei Schütte spuckt man in den kommenden Tagen kräftig in die Hände. Es wird umgebaut. „Der erste richtige Umbau nachdem ich die Firma vor ca. 20 Jahren von der Familie Brands übernommen habe,“ erläutert Fleischereimeister Wilhelm Schütte.

Investieren heißt Vertrauen in die Zukunft haben. Diese Binsenweisheit nimmt man Wilhelm Schütte und seinem Team ohne Einschränkung ab. Alle sind hoch motiviert und freuen sich auf den neuen Laden. Eine Woche übernehmen nun aber die Handwerker das Regiment.

Auf das gute Fleisch von Schütte braucht der Gescheraner  dennoch nicht verzichten. Ein Verkaufswagen ist mehr als nur ein Notbehelf. Neu oder Wiederöffnung ist am 11. 11. zu Karnevalsbeginn.. „Paßt doch prima,“ schmunzelt Wilhelm Schütte.

Die Verkäuferinnen räumen die alte Verkaufstheke leer.

 

Der NEUE Blumenfreund – BUY LOCAL funktioniert!

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


%d Bloggern gefällt das: