Newsticker

Bürgerwind Gescher: Zwei Anlagen sind an`s Netz gegangen

Weitere Genehmigung für Windkraftanlage in Estern liegt jetzt vor

Gescher (fjk). Der Ausbau der erneuerbaren Energien macht in Gescher Fortschritte. Wie der Geschäftsführer der „Bürgerwind Gescher“, Franz van Üüm, mitteilt, habe man am Freitag (8. Nov. 2019) vom Kreis Borken die Genehmigung zum Bau einer weiteren Windkraftanlage in Estern erhalten.

Gebaut werden kann dort jetzt eine Windkraftanlage vom Typ Nordex N 117 mit einer Leistung von 3.6 Megawatt. Damit lassen sich 7.5 Millionen Kilowatt Strom erzeugen und entsprechende Mengen Co2 einsparen. Die Meldung bei der Bundeesnetzagentur sei erfolgt und man könne nun in die nächste Ausschreibungsrunde starten.

Ebenso sei am vergangenen Freitag die erste von den neuen Windkraftanlagen ans Netz gegangen, die zweite werde heute zugeschaltet. „Bis zum Jahresende,“ erhofft sich van Üüm noch die Baugenehmigung von vier Windrädern in Pröbsting (Zone 5). Bis Anfang 2021 sollen die  5 Anlagen in Betrieb gehen.

Lies hier alles über Windkraft in Gescher

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


%d Bloggern gefällt das: