Newsticker

Wildwochen beginnen im Landhaus Capellen

Ganz besondere kulinarische Genüsse erwarten den Gast

Gescher (pd/wb). Der Herbstnebel setzt sich im satten Grün des Münsterlandes fest und die Treib- und Drückjagdsasion hat begonnen. Die Natur zeigt die  Pracht ihres Überflusses. Jetzt beginnt die Zeit der Wildwochen. Ganz besondere kulinarische Genüsse erwarten den Gast in der Bauerschaft Tungerloh im Landhaus Capellen. Eine gute Adresse für gutes Essen. 

Unter dem Titel „Wild, Gänse und mehr“ setzt Olaf Stein, Inhaber und Spitzenkoch, die Tradition der Donnerstagabend-Buffets im Landhaus fort. Schon die Buffet-Karte läßt dem Genießer das Wasser im Mund zusammenlaufen:

Waldpilzrahmsuppe mit Canapees und Wildschweinsalami, Gänsespezialitäten an Apfel-Backpflaumsoße, Hirschbraten und Frischlingskeule, Rinderrouladen und.. und.. und.. Eine Vorspeise wird am Tisch serviert, knackige Salate und ein köstliches Dessert gehören selbstverständlich auch dazu.

Jeden Donnerstag ab 18.30 Uhr
Tischreservierung erbeten unter: 02542 7009692

*Foto: pixabay

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


%d Bloggern gefällt das: